• 4. Januar 2022

Neues Jahr, neue Herausforderungen: Finance 2022

Neues Jahr, neue Herausforderungen: Finance 2022

Neues Jahr, neue Herausforderungen: Finance 2022 1024 535 C4B

Wer hat an der Uhr gedreht? Das neue Jahr ist noch ganz frisch, doch es stehen bereits einige Themen auf der Agenda von CFOs und Finance-Verantwortlichen, die 2022 relevant sein werden. Gespannt blicken wir zusammen auf das neue Jahr und die neuen Herausforderungen. Finance 2022 – wir freuen uns drauf!

 

Green Deal und CSR-Reporting

Die EU erweitert mit ihrem Entwurf zur Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) deutlich die Anforderungen an das Berichtwesen. So werden künftig rund 49.000 statt bisher 11.600 Unternehmen umfangreich über Ökologie, Soziales und Unternehmensführung Rechenschaft ablegen müssen. Betroffene Unternehmen sollten dafür schon für das Geschäftsjahr 2023 interne Kompetenzen und Prozesse deutlich ausbauen. Vielen Unternehmen ist jedoch noch unklar, welche Kompetenzen sie nun aufbauen müssen und wie sich unternehmensweit die Anforderungen verändern werden. Wir werden uns im neuen Jahr in unseren C4B Benchmarking Circles, aber auch hier auf dem Blog intensiv dem Thema CSRD und Taxonomie widmen.
31. Mai 2022 | Transformationsthema Nachhaltigkeit: Verantwortung als Chance | Dortmund oder virtuell
16. Juni 2022 | Transformationsthema Nachhaltigkeit: Verantwortung als Chance | Hamburg oder virtuell

 

Digitale Transformation im Finance

Längst stellt sich nicht mehr die Frage, ob digitalisiert werden soll. Vielmehr geht es jetzt um das konkrete „How To“. Viele Unternehmen sammeln bereits seit längerer Zeit Erfahrungen mit dem Thema digitale Transformation, auch innerhalb der Finanzfunktion. Welche technischen Lösungen versprechen besondere Erfolge? Welche organisatorischen Veränderungen sind notwendig? Wo stecken die Aufwandstreiber, wo die Prozessbremser? Wo wird noch hoher manueller Aufwand betrieben? Wo erschweren Medienbrüche die Datenübernahme? Ist dann die Technik nicht gut, der Prozess falsch oder eventuell sogar beides? Nach einer Bestandsaufnahme kommt die Umsetzung. Und mit dieser befassen wir uns 2022 intensiv. Beispielsweise am:

15. März 2022 | Digitale Transformation | IT-Anforderungen an eine neue Zukunft | virtuell

 

Spotlight on: Die Rolle des Controllers

Dem CFO und der Finanzfunktion wuchs in der Krisenbewältigung schnell eine zentrale Rolle zu, denn die Leitungsebene von Unternehmen ist aktuell noch stärker als sonst auf Transparenz bezüglich der finanziellen Situation der eigenen Organisation angewiesen. Insbesondere die kurzfristige Steuerung der Liquidität hat sich in der Krise als entscheidend zur Unternehmenssicherung herausgestellt. Wie soll die Reise nun weitergehen? Wohin entwickelt sich die Rolle des Controllers? Data Scientist, Businesspartner, Management Reporting? Oder ist das schon alles ein „alter Hut“? Und welchen sollen sich Finance-Verantwortliche stattdessen aufsetzen? Auch diesem Thema wenden wir uns 2022 intensiv zu:

10. März 2022 | Vom Controller zum Businesspartner | Dortmund oder virtuell

 

Alle Themen & Termine bis zum Sommer sind bereits jetzt online und buchbar. CFO Circle folgen ab März 2022. Kostenlose Gastplätze sind jederzeit buchbar. Wir freuen uns auf spannende Impulsvorträge, Praxisbeispiele und Diskussionen mit allen Teilnehmer:innen!

 

2 Kommentare
  • Rolf Capelle 5. Januar 2022 um 15:14

    Aus reinen Zahlenmenschen werden jetzt mehr und Schriftsteller gemacht. Das wird eine interessante und spannende Transformation. Auf geht´s.

  • Ute Schröder 7. Januar 2022 um 15:33

    Spannend allemal, lieber Rolf. Perspektivisch sehen wir noch eine viel größere Stärkung der Rolle als Berater des Managements und als Change Agent – und damit vor allem als gestaltende und vorantreibende Kraft. Beispielsweise können wir davon ausgehen, dass durch die CSRD das Thema Nachhaltigkeit künftig viel stärker ein quantitatives Finanzthema wird. Hier ist das Controlling auch bei den nicht-monetären Steuerungsgrößen gefordert und gefragt. Die Chancen, die sich aus den Veränderungen ergeben, sollten Controller sich nicht entgehen lassen. Diesen Change mit zu begleiten wird sicher sehr herausfordernd.

Hinterlasse eine Antwort