Forschung & Entwicklung zwischen Kreativität und Wirschaftlichkeit

Benchmarking Circle

Forschung & Entwicklung zwischen Kreativität und Wirtschaftlichkeit

  • F&E Performance effektiver gestalten
  • Leistungsfähigkeit der Ressourcen messbar machen (-> Performance Variance Analysis)
  • Strukturorientierte und prozessorientierte KPIs

TERMIN & ORT
Mittwoch | 21. April 2021 | 13:00 - 17:00 Uhr | virtuell

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.


Benchmarking Circle

Impulsredner und Agenda

Michael Böing

Michael Böing zeigt uns am Best Practice Beispiel der Berkenhoff GmbH wie die F&E Performance effektiver gestaltet werden kann  (Product- & Value Engineering sowie Process Engineering). Ausserdem erhalten wir einen Einblick in die Performance Variances Analysis, die die Leistungsfähigkeit der Engineering-Ressourcen messbar macht.

Anschließend diskutieren wir gemeinsam mögliche sinnvolle KPIs im F&E Bereich.

AGENDA

13:00 – 13:15

Vorstellungsrunde

13:15 – 15:00

Vortrag 1: F&E am Beispiel der Berkenhoff GmbH
Michael Böing, CFO, Berkenhoff GmbH

15:00 – 15:15

Kaffeepause

15:15 – 16:30

Best Practice-Austausch
mit den Teilnehmer:innen

16:30 – 17:00

Diskussionen und Feedback

TERMIN & ORT

DATUM

Mittwoch | 21. April 2021

UHRZEIT

13:00 - 17:00

ORT

virtuell

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.