Fit für die Zukunft der Arbeit | Was verändert sich?

Benchmarking Circle

Fit für die Zukunft der Arbeit | Was verändert sich?

  • Was sind die neuen Bedürfnisse der Mitarbeiter?
  • Wie muss sich Führung an die neue Welt anpassen?
  • Was macht digital alles Sinn und wie nehme ich die Mitarbeiter mit?

TERMIN & ORT
Dienstag | 16. November 2021 | 13:00 - 17:00 Uhr | virtuell

Melde dich an, wenn du bereits ein Konto bei uns hast.


Benchmarking Circle

Impulsredner und Agenda

Dr. Roland Deinzer

Immer mehr Tätigkeiten in nahezu allen Branchen können digitalisiert werden. Welche Veränderungen ergeben sich daraus für die Arbeitswelt? Ein Experte auf diesem Gebiet ist Dr. Roland Deinzer. Er gibt uns eine Einführung in das von ihm mitentwickelte Online-Analysetool „Job-Futuromat“ und leitet daraus tiefere Einblicke in notwendige Veränderungsprozesse ab. Dabei beleuchtet er u.a. das Thema digitale Kompetenzen und lebenslanges Lernen.

Stefan Luther stellt vor, welchen Einfluss eine immer stärkere Digitalisierung auf die Team- und Organisationsstrukturen von Unternehmen hat. Er sagt: „Gewinner werden die Unternehmen sein, die es schaffen eine Kultur der ständigen Anpassung ihrer Glaubenssätze gepaart mit schnellem Wissenstransfer aufzubauen.“

Stefan Luther

AGENDA

13:00 – 13:15

Vorstellungsrunde

13:15 – 15:00

Vortrag 1: Arbeit 4.0 – Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt
Dr. Roland Deinzer, Leiter Unternehmensentwicklung und strategisches Controlling, Bundesagentur für Arbeit

15:00 – 15:15

Kaffeepause

15:15 – 16:30

Vortrag 2: Digitalisierung – Welchen Einfluss haben Glaubenssätze und Wissenstransfer?
Stefan Luther, Geschäftsführer Etribes Connect GmbH

16:30 – 17:00

Diskussionen und Feedback

TERMIN & ORT

DATUM

Dienstag | 16. November 2021

UHRZEIT

13:00 - 17:00

ORT

virtuell

Melde dich an, wenn du bereits ein Konto bei uns hast.