Monatsarchiv :

November 2015

Mit Verbindlichkeitenmanagement Verbesserung des Working Capital 150 150 C4B

Mit Verbindlichkeitenmanagement Verbesserung des Working Capital

Teil 3 von 4 Jede Verbesserung des Working Capital, ob durch die Verkürzung der Bindungsdauer bei Kundenforderungen und Lagerbeständen oder durch die Verlängerung der Bindungsdauer bei Lieferantenverbindlichkeiten, setzt liquide Mittel…

weiterlesen
NEWS zu Gamification 150 150 C4B

NEWS zu Gamification

In unserem letzten Gastbeitrag zum Thema Gamification stellte uns Frau Prof. Dr. Nicole Jekel, Professorin für BWL und Controlling an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin, die Bedeutung von Gamification für…

weiterlesen
Excel-Tipp: „Formatieren einer Pivot Table“ 150 150 C4B

Excel-Tipp: „Formatieren einer Pivot Table“

Die eingefügte Pivot Table sieht noch nicht so aus wie Sie es gerne hätten? Wie Sie einzelne Bereiche einer Pivot Table zielgerichtet formatieren, zeigt unser heutiger Excel-Tipp.

weiterlesen
Gutes Forderungsmanagement reduziert Working Capital 150 150 C4B

Gutes Forderungsmanagement reduziert Working Capital

Teil 2 von 4 Ausreichende Liquidität ist ein Dauerthema für Unternehmen, meist setzt man sich aber erst mit Working Capital auseinander, wenn Liquiditätsengpässe auftreten. Deshalb widme ich mich in meiner…

weiterlesen
Working Capital Management: Innenfinanzierungskraft stärken 150 150 C4B

Working Capital Management: Innenfinanzierungskraft stärken

Teil 1 von 4 Bankenkredite sind so preiswert wie nie, Zinsen auf einem historisch niedrigen Niveau. Da wird in den Unternehmen schnell aus den Augen verloren, wie wichtig es ist,…

weiterlesen